Bearded Collies vom Dohlenfelsen

Hobby- und Liebhaberzucht seit 1991

 

Gesundheitstipps

Einreisebestimmungen und andere interessante Seiten

Tierernährungsberatung

 

Hunde und Menschenjahre im Vergleich

Menschenjahre

0,5

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Riesenrassen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

über 45 kg

8

14

18

22

31

40

49

58

68

76

85

94

100

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittlere Rassen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15-45 kg

10

18

21

33

39

45

51

57

63

69

75

80

85

90

95

100

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kleine Rassen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bis 15 kg

15

20

24

28

32

36

40

44

48

52

56

60

64

68

72

76

80

84

88

 

GinaMaus

Ab wann ist ein Beardie ein Senior?

Spätestens ab dem 9. Lebensjahr sollten Sie das Futter dem Alter und den Aktivitäten Ihres Hundes anpassen. Ein einmal jährlicher Check up beim Tierarzt hilft Krankheiten rechtzeitig zu erkennen und das Leben Ihres Vierbeiners zu verbessern.

Ein noch agiler Hund, der viel läuft, braucht noch kein Senior Futter, sollte aber trotzdem ein hochverdauliches Futter bekommen und spätestens dann mit 11 Jahren sollte man auf Senior Futter umsteigen. Leckerlies wie Schweineohren und Ochsenziehmer sollte man in diesem Alter nur noch in kleinen Mengen, wenn überhaupt verfüttern.

 

zurück